Feel free to comment in English as well!

Sonntag, 20. Oktober 2013

Gillio - die Dritte: Black Beauty

Hier ist meine eigentliche erste Liebe unter den Gillio Firenze Organizern, auf die ich sehr lange gewartet habe, denn sie war bekanntermaßen mehrere Monate nicht lieferbar:

Schon von außen zeigt sich ihre Schönheit... sogar beim Anschauen des Fotos kann man förmlich fühlen, wie weich das Leder ist, oder?
Es hat eine feinere Textur als bei meinem Brownie und ist daduch noch weicher, ein Hand- schmeichler.
Und nun zur inneren Schönheit...

... angedeutet wird diese ja schon von außen durch die wunderschön in Orange genähten Nähte.

Ein bisschen offenbart sich das Innere, wenn man so schräg hineinspickelt...



















... noch ein wenig weiter....
















... und dann...




... irre, oder?








Ich muss sagen, trotz herrlicher Fotos auf diversen Blogs - SO schön hatte ich es mir trotzdem nicht vorgestellt!!!


Zwar gehöre ich zu den begeisterten Bastlern von Dividern aus Scrapbookpapier - am Liebsten für jeden Organizer einen eigenen Satz...
Nur muss ich sagen, dass ich für meine Gillios noch nicht das passende Papier gefunden habe - mal sehen.


Sehr schön auf die Möglichkeit, bei Gillio goldene statt der üblichen silbernen matten Ringe zu bestellen - das macht sich in diesem Modell sehr gut, finde ich. (Beim Blue wiederum passen die silbernen besser.)

Das Leder-Deckblatt ist ein besonders schönes, sehr edles Merkmal der Compagnas... bei diesem auf der Rückseite ein herrliches schwarzes Velourleder... traumhaft!


Es ist tatsächlich so, dass das Epoca-Leder intensiver nach Leder duftet als die Crocos... bei der Black Beauty sogar noch intensiver als beim Brownie.

Dass mir die Innenaufteilung sehr gut gefällt, hatte ich ja beim Blue schon berichtet - gerade auch diese Sekretärs-Taschen sowohl vorne als auch hinten sind Gold wert!

Individuell bestückt sieht alles gleich noch einmal schöner aus...


... ich fühle mich sehr wohl in meiner lang ersehnten Black Beauty!




(Übrigens: Unser überfälliger Gartentisch wurde gestern von "meinen Männern" abgeschliffen und neu gebeizt! ;-) - Freut euch auf die nächsten Fotos! )








1 Kommentar:

  1. Wunderschön! Glückwunsch zu diesem tollen Gilli.
    Meiner in der gleichen Farbe ist derzeit unterwegs. Ich hoffe dass er morgen ankommt.

    AntwortenLöschen