Feel free to comment in English as well!

Sonntag, 8. September 2013

Seasons

Seit ich vom Pocket auf das Personal-Format umgestiegen bin (damals zunächst ja im Compact Organizer), verwende ich neben dem Kalendarium, in dem alle täglichen Termine eingetragen werden, das Monat auf zwei Seiten (M2P) Kalendarium, welches leider in Deutschland nicht erhältlich ist.
Um den aktuellen Monat besser von den Tagen drumherum unterscheiden zu können, hatte ich mir diesen im letzten Jahr für 2013 bunt markiert:


Für 2014 habe ich Washi-Tape verwendet... so wird es noch schöner, finde ich:


In der Farbgebung habe ich mich bemüht, den Jahreszeiten Rechnung zu tragen:
Wintermonate = blau
Frühling = grün
Sommer = gelb
Herbst = rötlich


Kommentare:

  1. Hellooow,

    Schön dass du wieder schreibst.
    Das mit den Farben gefällt mir sehr gut. Ich habe meinen A5 Monatskalender für 2014 auch mehrfarbig gemacht. Hatte dabei auch schon überlegt ob ich die Farben nach Jahreszeit, Quartal oder ähnlichem ordnen soll, hab aber dann einfach die 4 Farben gewählt, die mir momentan am besten gefallen und gut mit meinem Purple-baby harmonieren :)

    Welches Kalendarium genau ist das denn? Ist das der m2p Personal aus England oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, das ist das monatliche Kalendarium aus England. Leider in Deutschland nicht bestellbar...
      Das Auf-Pimpen mit Farben ist einfach eine schöne Sache... verschönert es doch den "grauen" Alltag! :-)

      Löschen